Im Rahmen der Ausbildung zum/r Sozialassistent/in erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten in den Arbeitsfeldern Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Pflege. Sie unterstützen als Sozialassistent/in pädagogisch oder pflegerisches Fachpersonal bei Menschen mit Unterstützungsbedarf. Zugangsvoraussetzungen: Abschluss 10. Klasse oder gleichwertiger Bildungsabschluss Verkürzung um 1 Jahr bei Vorlage Abitur Freude am sozialen Beruf Gesundheitliche Eignung Führungszeugnis; Abschluss: „Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in“; Preis: Schulgeldfrei BAföG möglich

  • Preis
    0,00 €
  • Dauer:
    2990 h
  • Start-Ende
    29.08.2022 -  02:00
    28.08.2024 02:00
  • Veranstaltungsart
    Ausbildung/Berufsausbildung/Erstausbildung

Entwicklung beruflicher Identität und beruflicher Perspektiven
Beobachtung als Grundlage sozialen Handelns
Aufbau und Mitgestaltung sozialer Beziehungen
Mitwirkung an der Gestaltung von Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsprozessen
Unterstützung der Pflege von Menschen in Gesundheit und Krankheit
Unterstützung von Menschen bei der Bewältigung des Alltags
Begleitung von kulturellen und kreativen Prozessen
Organisation und Strukturierung der eigenen Arbeit sowie Mitarbeit im Team
Deutsch/Kommunikation
Englisch
Sport
Gemeinschaftskunde

Referenten/Dozenten mit umfangreichem Praxisbezug und entsprechenden Fachqualifikationen